Schamanische Energiearbeit


"Alles findest nur in Deinem Kopf statt,

warum sollte es deswegen nicht real sein?"

                                                 (aus Harry Potter)


Aus schamanischer Sicht wirken alle unsere großen und kleinen Dramen in unserem Energiefeld; die Dramen aus diesem Leben, aber auch die Dramen aus früheren Leben. Diese Dramen können sich im Energiefeld um unseren Körper herum wie Gewitterwolken zusammenziehen und sich auch zu festen Abdrücken auf körperlicher und seelischer Ebene kristallisieren. Abdrücke und „Gewitterwolken“ in unserem Energiefeld beeinflussen unser tägliches Leben und wirken nach dem Resonanzprinzip, ziehen also Dramen der gleichen Art immer wieder an.

 

In meiner schamanischen Arbeit reinige ich Dein Energiefeld nach und nach durch verschiedene Techniken der Dschungelschamanen Perus. Die eigene Sicht wird klarer und freier, neue Möglichkeiten können entstehen, alte Glaubenssätze können aufgelöst werden.

 

Ein weiterer Teil meiner schamanischen Arbeit besteht darin, verlorene Seelenanteile sowie persönliche Krafttiere aufzuspüren, zurückzuholen und wieder zu integrieren. Hierzu ist meistens zunächst eine Reinigung des Energiefeldes notwendig, damit der Seelenanteil bzw. das Krafttier sich bei Dir wohlfühlen und sich in Dein Leben integrieren kann.

 

Eine schamanische Sitzung dauert ca. 60 Minuten und kostet € 80,00